Entdecken Sie die kohlenstoffarme Wand: Thermowand Green

Mehr Infos?

THERMOWAND GREEN


Die erste strukturelle Fassadenwand, die den herausforderungen von morgen gerecht wird

Die Vorbereitung der ökologischen Umstellung unseres Unternehmens ist eines unserer Hauptziele. Unsere Motivation ist klar: wir wollen ein Hersteller sein, der sich dafür einsetzt, in Europa mineralische, ökologische und kreisförmige Lösungen für die Renovierung und den Bau der Gebäude der Zukunft zu bringen. Unser gesamtes Angebot an konkreten Produkten wird überprüft, um bis 2025 eine 40%ige Kohlenstoffreduzierung und bis 2050 eine Kohlenstoffneutralität anzustreben.

Um dieses Projekt konkret zu starten, haben wir die erste Thermowand produziert, mit:

    • eine Dämmung auf Holzfaserbasis
    • ein kohlenstoffarme Beton die den Kohlenstoff-Fußabdruck von 40% reduziert
    • die Verwendung von 100% recyceltem Kies im Beton aus die Thermowand besteht um sie in eine zirkuläre und lokale Wirtschaftsdynamik zu integrieren
    • integrierte Schreinerei für eine perfekte Abdichtung

ganz exklusiv bei der Gruppe Fehr

Sehr kohlenstoffarmer Beton

Aggregate aus dem Rückbau

Dämmung auf Holzfaserbasis

100% recycelbare Wand

Integrierte Fenster-Schreinerei für maximale Luft-/Wasserdichtheit

Integrierte Sicherheit

Individuell gestaltbarer Textur und Farbe

Für jede Baustelle die geeignete Doppelwand


Brauchen Sie Wärmedämmung? Wählen Sie die Thermowand. Oder kombinieren Sie die fortgeschrittenste Technik mit einem außergewöhnlichen Finish und entscheiden Sie sich für die Architektonische Doppelwand. Gewinnen Sie 44% an Produktivität mit der Integralen Doppelwand, der einzigen Fertigwand, die den Einbau bei optimierter Sicherheit und verstärkter Leistung erleichtert.