Elementdecke: der robuste, einmalige Grundbau schlechthin


Die Elementdecke ist für die Struktur von höchster Bedeutung.

Sie bildet die Schalung und sorgt für die Widerstandsfähigkeit des Fußbodens Ihres Gebäudes. Daher muss sie sich an alle architektonischen Zwänge anpassen können.

Deshalb wurde die Fehr-Elementdecke als ein Konzentrat von Innovation und modernster Technik konzipiert: In verschiedenen Dicken erhältlich und für jedes Bauformat konfigurierbar, bietet die maßgefertigte FEHR-Fertigteilplatte aus Fehr Stahlbeton unübertroffene Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Spannbeton-Fertigteilplatte.

Die Elementdecke, Ihr erster und bester Verbündeter für Ihr Bauprojekt

exklusiv bei der Gruppe Fehr

Unterhalb der Decke garantiert die Elementdecke die vollkommene Robustheit Ihres Gebäudes. Dank des Einsatzes bahnbrechender Technologien hat sich unser Planungsbüro der Herausforderung gestellt und die ideale Lösung für Ihre Baustelle entworfen: eine vielseitige Elementdecke mit unvergleichlicher Widerstandsfähigkeit, und vor allem gleich einsatzbereit.

Ganz gleich die Eigenschaften des Grundstücks, ganz gleich die Ausmaße Ihres Bauprojektes

»erleichterter Einbau von oberen Bewehrungen

Dank der Gitterträger, die die Elementdecke durchziehen, können die Bewehrungen direkt auf die Fertigplatten montiert werden. Es ist also nicht notwendig, wie bei Spannbetonbauteilen Abstandshalter vorzusehen.

»keine Wölbung der Unterseite

Die untere Seite unserer Elementdecke ist perfekt Stahlschalungsglatt und bleibt es während aller Etappen ihres Einsatzes - sowohl bei der Lieferung als auch beim Einbau in der endgültigen Phase.

»Vermeiden des Auftretens von Fehler bei der Fugenbehandlung

Ein deutlicher Vorteil des fertigen Stahlbetons: die optimierte, einfachere und unendlich effizientere Fugenbehandlung

»adaptive Bohrmöglichkeiten

Um eine maximale Flexibilität zu garantieren, ermöglicht die Fehr-Elementdecke, Löcher bis 150 mm Durchmesser nachzurüsten und nach dem Betonieren sowohl direkt im Material als auch in der Druckplatte herzustellen, und das alles ohne Bewehrung.

»100% optimierte Dimensionierung

Die Dimensionierung der Bewehrung wird an die spezifischen Eigenschaften jeder Baustelle angepasst; außerdem ist die Oberseite der Platte rau, was für eine größere Verlegeflexibilität sorgt - so können Sie sicher sein, dass Sie nach dem Gießen der Druckplatte immer einen monolithischen Boden haben.

Technische Daten


Länge10 m
BreiteStandardbreite 3 m
Stärke5 bis 9 cm
BetongüteC 30/70

Downloads

die Vorteile der Fehr-Elementdecke

  • schnelle Verlegung auf der Baustelle mit gewöhnlichen Breiten von 2,50 m, und in manchen Fällen bis zu 3,80 m Breite
  • Möglichkeit großer Spannweiten
  • Verstärkte Sicherheit auf der Baustelle (Geländerrohre und Haken auf Anfrage)
  • Optimierung der oberen Bewehrung
  • Die Gitterträger der Elementdecken dienen als Auflage für den Einbau der oberen Bewehrung
  • Bei Bedarf sind zusätzliche Aussparungen möglich
  • Randstücke und besondere Formelemente sind realisierbar
  • Keine Vorkrümmung der Unterseite

Bauen Sie mit der größtmöglichen Seelenruhe!

So wie alle unsere Produkte wird die Elementdecke von Fehr so gezeichnet, dass sie extrem zug-, druck-, und vibrationswiderstandsfähig ist. Wo auch immer sich Ihre Baustelle befindet, garantieren wir die Stabilität Ihres Gebäudes.

Dank ihrer vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten (Dicke, Wärmedämmung, mehrstündige Feuerfestigkeit, Erdbebensicherheit...), kann die Elementdecke auch in Erdbebengebieten sowie in Zonen mit natürlichen und technologischen Risiken eingesetzt werden.

Dank eines einfachen und schnellen Einbaus gewährleistet die Elementdecke eine perfekte, allseitige Sicherheit auf der Baustelle - und Sie können in aller Ruhe bauen.

hin zu einem 100% kollaborativen Engineering


Die Fehr-Elementdecke ist als Teil BIM konzipiert und ist ein rückverfolgbares, als IFC-Objekt identifizierbares Industrieprodukt, dessen technischen Merkmale in Bezug auf Leistung und Geometrie standardisiert sind. So bleibt Ihre Fertigplatte auch bei vollständiger Anpassung ein generisches Objekt, das als konform zertifiziert ist und in der digitalen Datenbank der generischen Produkte und Systeme der Betonindustrie referenziert wird.

Was heißt das konkret? Mit BIM arbeiten bedeutet, ein vollständig kollaboratives digitales Mockup herauszuarbeiten: Die dynamischen Eigenschaften Ihrer Elementdecke erlauben uns, eine ultrapräzise 3D-Darstellung davon zu erzeugen, die sowohl skalierbar als auch angeschlossen bleibt. Während der gesamten Entwicklung bleibt ihr Objekt veränderbar und allen am Projekt beteiligten Akteuren zugänglich. Es enthält alle Informationen, die sie benötigen.

totale Transparenz

die Baustelle von morgen. Ab heute!

Stets bemüht um den Schutz des Planeten und um die Verbesserung der Lebensqualität, geht die Gruppe Fehr keine Kompromisse ein, weder was die Umwelt, noch was die Leistung betrifft: Deshalb engagieren wir uns für die Kreislaufwirtschaft.

Egal die strukturellen Anforderungen Ihrer Baustelle weist Ihre Elementdecke einen reduzierten ökologischen Fußabdruck auf. Sie wird aus einem kurzen Zyklus bezogen und ist mit Energie- und CO2-Reduzierungsmaßnahmen kompatibel.

Wir bevorzugen deshalb:

die Verwendung von lokalen Rohstoffen, indem wir die Elementdecke in einen positiven Lebenskreislauf der Gebäude integrieren; einen Ökodesign-Ansatz, der sich für nachhaltige, anpassungsfähige und ressourcenschonende Bauweisen einsetzt; die Reduzierung von Abfall und Verringerung der Zeit, während der man auf der Baustelle dem Lärm und Staub ausgesetzt ist; die Reduzierung der Wartungs- und Instandhaltungskosten; wiederverwertbare Produkte, mit wiederverwertbarem und recyceltem Beton.

kompatibel mit der von der FDES-Umwelterklärung (« Fiche de Déclaration Environnementale et Sanitaire ») vorgeschriebenen Norm der 100-jährigen Lebensdauer, ist Ihre Elementdecke also ein für ein Plusenegiehaus konzipiertes Produkt.

Unsere Referenzen mit mit der Elementdecke

alle unsere Erfolge