Cité du Chaperon Vert


Architekt : AEC Architecture

Stadt : Gentilly

Element(s) : Doppelwand, Elementdecke, Fassadensystem®

← Back

Cité du Chaperon Vert

Schlüsselzahlen :

  • 6.500 m² Doppelwände „Précoffré® Classique“
  • 6.000 m² Vorplatten
  • 4.350 m² Verkleidungsplatten „FClad®“Architekt: AEC Architecture
  • Stadt : Gentilly

Sanierung von 315 Sozialwohnungen

Diese Sanierung wurde im Rahmen des ANRU-Stadtsanierungsprogramms vorgenommen und betrifft den Stadtbezirk „Cité du Chaperon Vert“ in Gentilly. Die Sanierungsaufgabe ist je nach Gebäude aufgrund vielgestaltiger Maßnahmen unterschiedlicher Art komplexer Natur.

CCCité du Chaperon Vert

Sie ist Bestandteil einer noch umfassenderen Maßnahme, die auch die räumliche Um- und Ausgestaltung dieses Stadtgebiets sowie die Errichtung von Neubauten umfasst. Diese Elemente sind strukturgebend und tragen zu einer guten Gesamtwahrnehmung der städtischen Inseln bei. Das Sanierungsprojekt ist somit eng mit der Errichtung von Grünanlagen und Neubauten verbunden.

Um mehr zu wissen :

← Back